Draussen ist es grau und kalt. Viele sind mit ihren Gedanken bereits wieder im Süden. Sie träumen von ihren nächsten Ferien am Strand, vom sanften Rauschen der Wellen und dem erfrischenden Drink unter den Palmen.

Du auch?

Ferien sind eine Auszeit. Sie unterbrechen den eintönigen Alltag mit bunter Abwechslung. Wenn du ein paar Schritte zurück gehst und dein Leben betrachtest, siehst du, wie diese bunten Tupfer als unvergessliche Erinnerungen aufleuchten.

Was aber ist mit dem Grossteil deines Lebens?

Mit den weissen Fläche, an die du dich gar nicht mehr erinnern kannst? Ferien lassen uns Freiheit spüren. Eine Freiheit, die sich viele in ihrem Alltag nicht zutrauen. Die Strukturen erscheinen zu stark, der Druck zu gross. Veränderung? Keine Option.

Deine Perspektive gibt dir Recht. Wer nur nach Aussen schaut, um Strukturen zu verändern, schaut in die falsche Richtung. Veränderung beginnt Innen. Sie beginnt in dir. Verändern sich deine Einstellung, deine Haltung, und deine Erwartungen, dann verändert sich dein Handeln. Und damit veränderst du dein Leben.

Der beste Zeitpunkt, damit zu beginnen, ist immer das Hier und Jetzt. Ein guter Zeitpunkt sind auch die Ferien selber. Hier hast du Distanz zum Alltag. Du hast Zeit – nur für dich.

Mach jetzt deinen ersten Schritt und erfahre mehr darüber, wie Ferien dein Leben verändern können, zum Beispiel auf Ibiza oder Bali.

Viel Spass beim Entdecken wünscht dir,
https://www.meinlebenscoach.ch/wp-content/uploads/Signatur-Marco-300x273.png