Der Trennungsschmerz gehört zu den schlimmsten seelischen Schmerzen, die uns treffen können. Wenn uns das Schicksal von unserem Partner trennt, zieht es uns den Boden unter den Füssen weg. Von einem Tag auf den anderen verliert die Welt ihre Farben – und das Leben seinen Sinn.

Der Schmerz fühlt sich an, als würde er ewig bleiben. Er lähmt unser Denken und unser Handeln. Gut gemeinte Ratschläge wollen wir nicht hören. Es gibt aber einige Dinge, die du tun kannst, damit der Schmerz nachlässt.

Achte auf deinen Körper und tu dir etwas Gutes: eine Massage, ein Spaziergang oder ein Sonnenbad können Wunder bewirken. Dein Körper ist dein treuester Partner – er wird ein Leben lang bei dir bleiben. Geht es ihm gut, hilft das auch deiner Seele.

Mach dir die Zeit vor deiner Beziehung bewusst. Du hattest schon unzählige glückliche Momente in deinem Leben. Die Zeit mit deinem Partner ist nur ein Teil davon. Lenke deine Aufmerksamkeit auf den anderen Teil. So kommen die Farben wieder in dein Leben zurück.

Handle, statt Opfer zu sein. Dein Partner hat dich verlassen. Darüber hast du keine Kontrolle – über alles andere schon. Nimm alle Sachen, die dich an ihn erinnern, lege sie in eine Kiste und schaffe sie aus deinem Blickfeld. So bleibt dein Ex-Partner ein Teil deines Lebens, ist aber nicht mehr allgegenwärtig und bestimmt nicht mehr deine Gefühlswelt.

Triff dich mit guten Freunden, auch wenn du vielleicht keine grosse Lust dazu hast. Die Zeit mit lieben Menschen wird dir gut tun und dich auf andere Gedanken bringen. Du wirst merken, wie schnell sich deine Gefühlswelt verbessert, wenn du selber Bewegung in deine Situation bringst.

Trennungen sind immer auch neue Chancen im Leben. Chancen, um die Weichen für die Zukunft zu bestimmen. Nimm dir Zeit und lerne wieder, auf deine Wünsche und Bedürfnisse zu hören. Je besser du dich selber kennst, desto leichter wird es dir fallen, einen neuen Partner zu finden – den Partner fürs Leben.

Alles Gute wünscht dir,

https://www.meinlebenscoach.ch/wp-content/uploads/Signatur-Marco-300x273.png

PS: Nimm dir eine Woche Zeit für dich. Auf einer Trauminsel, weit ab vom Alltagstress, wie zum Beispiel bei einem Seminar von ZURÜCK ZU DIR auf Ibizia oder auf Bali.