Am Dunkelsten ist die Nacht vor dem Sonnenaufgang

Ich will nicht mehr. Ich kann nicht mehr. Ich mag nicht mehr. Wer hat einen dieser Sätze oder etwas Ähnliches schon mal ausgesprochen oder gedacht? Wahrscheinlich jeder von uns. Ich ganz bestimmt.

Auf unserem Lebensweg kommen wir immer mal wieder an einen Punkt, wo wir uns selbst hinterfragen, uns alle am A… hängen können oder für den Moment keinen Ausweg mehr sehen.

Es gibt viele Auslöser:

  • Wir wurden von unserem Partner verlassen
  • Eine nahestehende Person ist verstorben
  • Im Job werde ich nicht mehr gebraucht
  • Die Gesundheit nimmt mir die Lebensfreude
  • Die Freunde und Familie verstehen mich nicht. Und und und…

Es scheint dann so, als hätten sich alle gegen mich verschworen und ich sehe keinen Sinn mehr in meinem jetzigen Leben. Und genau hier liegt deine Chance.

Ja, ich geb dir recht. Manchmal macht das alte Leben keinen Sinn mehr. Doch genau hier liegt die Chance etwas zu verändern. Denn wenn das alte Leben keinen Sinn mehr macht, dann ist es Zeit zu neuen Ufern aufzubrechen. Ein neues Leben zu kreiieren. Nicht liegen bleiben und flennen. Nicht Opfer sein. Werde Gestalter!

Ich war schon an diesem Punkt angelangt, an dem ich das Opfer war. Alle waren Schuld, bloss ich nicht. Doch nach Wochen des Selbstmitleids habe ich es erkannt und bin wieder aufgestanden. Wenn es so richtig dunkel wird, dann wirst du auf deinem Weg auf einmal einen Lichtstreifen am Horizont sehen. 

Und ja, es lohnt sich nochmals aufzustehen. Und ja, es kostet Kraft Mut und Zuversicht, um sich in diesen düsteren Tagen wieder zu motivieren. Doch es wird dich um ein Vielfaches bereichern. Es wird dich so Vieles lehren und du wirst daran wachsen.

Weisst du, wenn es so richtig dunkel ist, dann leuchten auch die Sterne am hellsten.

Du musst nur nach oben sehen.

Von Herzen

https://www.meinlebenscoach.ch/wp-content/uploads/Signatur-Marco-300x273.png

Ps Vielleicht sind wir dein Lichtstreifen am Horizont. Lerne uns kennen und finde es HIER heraus.